• Während der Frankfurter Buchmesse
  • (18.-23.10.) erfolgt kein Versand.

Da wird ja der Hund in der Hölle verrückt

Da wird ja der Hund in der Hölle verrückt
ab 5,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Format

  • 978-3-948457-94-5
  • Vorbestellte E-Books sind am Erscheinungstag automatisch im Kundenkonto als mobi und epub abrufbar.
Zu diesem Artikel wird es eine Buchbox geben. Dies ist Alistairs Geschichte und der dritte... mehr
"Da wird ja der Hund in der Hölle verrückt"

Zu diesem Artikel wird es eine Buchbox geben.

Dies ist Alistairs Geschichte und der dritte Teil der Reihe "Teufel sind auch nur Menschen".

In meiner ersten und letzten Beziehung habe ich gelernt, dass Liebe tödlich sein kann. Das war mir eine Lehre. Meine Großartigkeit ist jetzt ausschließlich für One-Night-Stands und gelegentliche Treffen reserviert. Klar, meine Freunde scheinen mit ihren Partnern glücklich zu sein, aber pff – kein Interesse.

Obendrein geht es im Community of Species Government gerade heiß her, und ich bin mittendrin. Es scheint, als ob die Bösen uns im Moment überlegen sind, aber wir werden den Spieß umdrehen. Selbst wenn das für mich bedeutet, mit Aidan Byrne auf eine Mission zu gehen.

Ich bin immer noch nicht glücklich darüber, wie Aidan vor ein paar Monaten die Sache mit meinem besten Freund Sam gehandhabt hat, auch wenn er am Ende recht hatte. Außerdem hat er irgendetwas an sich, bei dem sich mir das Fell sträubt.

Pech für ihn, denn vor einer Herausforderung habe ich mich noch nie gedrückt. Selbst wenn sie in Form eines sexy Speziesoberhaupts daherkommt ...

E-Book Formate: epub, mobi
Seitenanzahl: ca. 300
Übersetzer/in: Johanna Hofer von Lobenstein
Coverdesigner/in: Frauke Spanuth
Originaltitel: Hijinks With A Hellhound
Erscheinungsdatum: 28.04.2022
E-Book Formate: epub, mobi
Seitenanzahl: ca. 300
Übersetzer/in: Johanna Hofer von Lobenstein
Coverdesigner/in: Frauke Spanuth
Originaltitel: Hijinks With A Hellhound
Erscheinungsdatum: 28.04.2022
Mein unlinearer Lebenslauf: Geboren in Rumänien. Mit zehn Jahren nach Deutschland emigriert.... mehr

Mein unlinearer Lebenslauf: Geboren in Rumänien. Mit zehn Jahren nach Deutschland emigriert. Anglistikstudium mit Abschluss als Kommunikationsfachfrau. Zehn Jahre Copywriter in Frankfurt/Main. Seit 2000 Wahlberlinerin mit einem Bein im Umland. Heute Übersetzerin für Englisch, mit einer Schwäche für Romance, Young Adults und LGBTQ-Geschichten. Neben Belletristik übersetze ich Kochbücher, Handarbeitsbücher und Special-Interest-Titel. Ich liebe meinen heutigen Beruf. Wenn es mir gelingt, einen Text so zu übersetzen, dass die Leser*innen nicht merken, dass sie eine Übersetzung lesen, habe ich meinen Job gut gemacht.

Abseits meiner Arbeit verbringe ich viel Zeit an der frischen Luft. Ich lebe mit Mann, Kindern, Hund und Katzen in Berlin und Brandenburg. Wann immer ich Zeit habe, stehe ich in der Küche oder arbeite an meinen zahlreichen Strick- und Häkelprojekten.

Louisa Masters hat früher mit dem Lesen von Liebesromanen angefangen, als nach Meinung ihrer Mutter gut für sie war. Während sich andere Teenager nachts aus dem Haus schlichen, schmuggelte Louisa tagsüber Liebesromane hinein. Als Erwachsene wollte sie erst einmal einen »vernünftigen« Beruf ergreifen und hat als Buchverkäuferin, im Personalwesen, im Ressourcenmanagement, in der Verwaltung und als Reisekauffrau gearbeitet. Inzwischen hat sie ihre Leidenschaft, das Lesen und Schreiben von Unterhaltungsromanen, zu ihrem Beruf gemacht.

Louisa führt eine lange Liste von Orten, die sie in Büchern entdeckt hat und gerne einmal besuchen möchte. Sie reist gern, um ihre Vorstellungskraft zu beflügeln, auch wenn sie sich niemals an den Jetlag gewöhnen wird. Ihr Zuhause ist Melbourne, und obwohl sie häufig über das australische Wetter jammert, ist sie insgeheim sicher, dass sie vermutlich niemals dort wegziehen wird.

Zuletzt angesehen