• Achtung! Bis auf E-Books
  • Versand erst wieder ab dem 08.08.2022.

A Chip and a Chair

A Chip and a Chair
ab 6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Format

  • 978-3-948457-32-7
  • Vorbestellte E-Books sind am Erscheinungstag automatisch im Kundenkonto als mobi und epub abrufbar.
Achtung: enthält Spoiler für die Vorgängerbände 1-4. Die vorangegangenen Ereignisse haben... mehr
"A Chip and a Chair"

Achtung: enthält Spoiler für die Vorgängerbände 1-4.

Die vorangegangenen Ereignisse haben Detective Levi Abrams und Privatdetektiv Dominic Russo mehr denn je zusammengeschweißt, aber die Pik-Sieben wirft immer noch einen Schatten über ihr Leben. Erst wenn der brutale Serienmörder hinter Gittern sitzt, können sie sich ihr Glück gestatten und aufatmen. Als in der Wüste eine Grabstätte mit früheren Opfern der Pik-Sieben entdeckt wird, scheint dieses Ziel endlich in greifbare Nähe zu rücken.

Das Netz zieht sich zu. Ausgerechnet jetzt startet die Neonazi-Miliz Utopia ihren Masterplan mit einem verheerenden Terrorakt, der Las Vegas für immer verändert. Während Levi und Dominic versuchen, die Zerstörung der Stadt zu verhindern, müssen sie sich heimtückischen Kräften stellen, die sie in die Katastrophe treiben. Am Ende könnte Levis Schicksal ausgerechnet in den Händen des Mörders liegen, den er schon so lange jagt.

Das Rennen um die Rettung der Stadt der Sünde hat begonnen, und alle Spieler gehen aufs Ganze. Es heißt: Alles oder nichts. Doch egal, wie aussichtslos die Lage auch scheint, solange Levi und Dominic noch einen Chip und einen Stuhl am Tisch haben, sind sie weiterhin im Spiel.

 

"A Chip and a Chair" ist der letzte Band der fünfteiligen Thriller-Serie von Cordelia Kingsbridge. Die Bücher sollten in der richtigen Reihenfolge gelesen werden.

E-Book Formate: epub, mobi
Coverdesigner/in: Frauke Spanuth
Seitenanzahl: ca. 400
Übersetzer/in: Peter Friedrich
Erscheinungsdatum: 09.06.2022
Originaltitel: A Chip and a Chair
E-Book Formate: epub, mobi
Coverdesigner/in: Frauke Spanuth
Seitenanzahl: ca. 400
Übersetzer/in: Peter Friedrich
Erscheinungsdatum: 09.06.2022
Originaltitel: A Chip and a Chair
Peter Friedrich wurde 1965 in Caracas, Venezuela geboren und ist dreisprachig aufgewachsen.... mehr

Peter Friedrich wurde 1965 in Caracas, Venezuela geboren und ist dreisprachig aufgewachsen. Abgeschlossenes Studium (M.A.) der Theaterwissenschaft, Ethnogeografie und Kunstgeschichte an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 1984 freiberuflich tätig als Drehbuchautor für Film und Fernsehen, Hörspielautor, Literaturübersetzer aus dem Englischen und Spanischen, Filmemacher und Designer für multimediale Ausstellungen.

Cordelia Kingsbridge hat einen Master in Sozialarbeit von der Universität Pittsburgh, doch bereits während ihres Studiums schrieb sie Romane. Schon bald entschied sie, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Inzwischen erkundet sie ihre Faszination für das menschliche Verhalten und die Psychopathologie durch die Fiktion. Sie hat eine Schwäche für gegensätzliche Paare und bissige Sticheleien.

Als Ausgleich zum Schreiben macht sie Kraftsport, fährt Fahrrad und praktiziert Krav Maga. Sie lebt in Südflorida (und schreibt am liebsten drinnen bei laufender Klimaanlage).

Zuletzt angesehen